Wenn ich mich hinsetze, um ein Buch zu schreiben, sage ich nicht zu mir selbst: „Ich werde ein Kunstwerk herstellen.“ Ich schreibe, weil es eine Lüge gibt, die ich aufdecken will, eine Tatsache, auf die ich Aufmerksamkeit lenken will, und mein wichtigstes
Anliegen ist es, Gehör zu finden.


George Orwell


Wie ich alles verlor und mich ins Leben zurückkämpfte

Ab dem 01.09. überall

im Buchhandel erhältlich


Als Bianca Döhring 2015 in den Big-Brother-Container ging, wusste sie nicht,
was aus einer kurzen Episode im TV werden konnte.

Denn nachdem sie den Container verlassen hatte, begann die schlimmste Zeit ihres Lebens. Sie wird seitdem im Internet von ihr bekannten Personen verfolgt, beleidigt und bedroht. Über die Jahre wurden erst ihre berufliche Existenz und dann ihr restliches Leben zerstört.

Sie musste ihre Heimatstadt verlassen und lebt heute auf Mallorca. Staatsanwälte und Polizei sagen immer wieder, es gäbe keinen Handlungsbedarf. Es ist eine Geschichte, wie sie sich nur im Internet zutragen kann. Knallhart und unverblümt erzählt Bianca Döhring in ihrem Buch, wie alles begann und wie sie nach einem tiefen Sturz ihr Leben heute wieder meistert. Das Buch gewährt tiefe Einblicke in die Grausamkeiten des Cybermobbings.

Es dient als praktischer Ratgeber für Betroffene und Angehörige genauso wie als Wegweiser, der für mehr Gleichgewicht und innere Stärke in Zeiten von Cybermobbing und Krisen dient.

Auch als Ebook erhältlich